Rezensionen zu: Stichfrei Animal Insektenschutz für Tiere

Stichfrei Animal Insektenschutz für Tiere


49 mal bewertet - Ø 4.7 von 5 Punkten



Bewertungen von anderen Kunden lesen

Teilen Sie Ihre Erfahrung und Meinung zu diesem Produkt mit anderen Interessenten:



Artikel als Gast bewerten oder Anmelden:

Ihre Punkte:


Ihr Name der zu Ihrer Bewertung angezeigt werden soll:


Ihre Meinung:


Möchten Sie Fotos hinzufügen:













Kundenrezensionen:





Vom Berg schrieb am 15.08.2020:

Wir verwenden dieses Produkt bei unserer Katze und sind begeistert ! Keine Zecken plagen unseren Kater mehr, er fühlt sich auch sichtlich wohler. Bei Produkten aus der Apotheke hat er sich Löcher in sein Fell geleckt. Ich selbst nehme es auch gegen Zecken und Mücke. LG. Vom Berg


XARO schrieb am 26.06.2020:

ist OK


Hans Bannier schrieb am 10.08.2019:

Hält lange an,wirkt, riecht sehr gut, sehr gut verträglich


Marion Bürkle schrieb am 08.07.2019:

Ein super tolles Mittel, ich benutze es auch selbst perfekt gegen diese Stechmücken.


Manfred schrieb am 12.06.2019:

Ist schon ein tolles zeug, keine Chemie!!! wende es schon seit langer zeit an meinen verschiedenen Schäferhunden an,sehr selten das mann mal eine zecke findet.Super weiter so


Kurt schrieb am 20.05.2019:

Gutes Produkt, kann man weiter empfehlen unser Hund fast Zecken frei !!


Hans Kronfeldner schrieb am 18.05.2019:

Müssen unsere Katzen mit Handschuhen einreiben,da sie die Sprühflasche erschreckt, aber es hilft wenigstens gegen das Ungeziefer.


Karin schrieb am 07.04.2019:

Durch das einsprühen unseres Hundes mit diesem Produkt vor dem Waldspaziergang is tder Zeckenbefall deutlich zurück gegangen. Man kann dieses Produkt einfach nur weiter empfehlen!!!


Gottfried Hiemann schrieb am 11.09.2018:

Super schnelle Lieferung, tolle Wirkung bei Hautproblem des Hundes.


Michaela pongratz schrieb am 16.08.2018:

Spray wirkt einwandfrei, nur kann ich es bei meinem Allergikerpferd nicht mehr verwenden, er bekam davon am ganzen Körper Pusteln und ein riesen Ödem am Unterbauch. SCHADE!


J Maas schrieb am 02.07.2018:

My horse is very happy and me too! I recommend this article for horse owners immediately


Doris Gerndt schrieb am 26.06.2018:

Eingesetzt beim Hund mit voller Zufriedenheit. Fülle es um für unterwegs in die kleine Sprayflasche und hab es in der Not auch schon für mich benutzt.. Um alles abzudecken beim Hund sprühe ich es mir in die Hände und reibe ihn dann ein.. Funktioniert..


B schrieb am 24.05.2018:

Eine sehr gute Zeckenabwehr bei unserem Hund. In die Hände gesprüht und auf dem Fell verteilt, hält es die Krabbler fern. Es duftet sehr angenehm! Wurde uns von einer befreundeten Hundehalterin empfohlen, die das Mittel seit Jahren für ihren Hund benutzt! Kann ich auch nur weiter empfehlen.


Birigt Rost schrieb am 21.05.2018:

kein 100% Schutz. Aber besser als viele andere Mittel. Riecht auch angenehm und ist einfach in der Anwendung


Daniel Vogt schrieb am 20.05.2018:

Keine Wirkung beim Bernhardiner. Nach der Anwendung Spazieren gegangen und insgesamt 13 Zecken angesammelt.


Sandra schrieb am 17.05.2018:

Meine Ridgeback Hündin wird im Sommer von Insekten belagert und gebissen. mit dem Spray ist das super. Jetzt kann ich auf dem Hundeplatz endlich wieder vernünftig mit ihr trainieren.


Anke schrieb am 31.08.2017:

Gekauft gegen durch Grasmilben ausgelöstes Hautproblem beim Hund, hilft sehr gut!


Wegener M. schrieb am 29.08.2017:

Hat für den Hund wirklich gehalten. Keine Mücke hat ihn gestochen.


Thomas schrieb am 25.08.2017:

Kann man nur empfehlen. Hilft sofort und hält lange an.


Sonja R. schrieb am 04.08.2017:

Sehr angenehmer Duft, Insekten bleiben weg.


G A. schrieb am 01.08.2017:

Unser Hund (Border-Collie) wedelt nicht gerade mit dem Schwanz, wenn ich mit der Sprühflasche auf in zukomme. Aber die Wirkung ist verblüffend. Waren es sonst schon mal 20-30-Zecke, die wir in seinem langen Fell fanden, so sind es aktuell nur noch < 4-5. dies ist schon ein grosser Fortschritt und eine gewisse Befreiung für unseren Hund.


Margitta V. schrieb am 31.07.2017:

Ich benutze Ballistol Stichfrei seit geraumer Zeit ,mein Pferd hat dadurch einen guten Insektenschutz und es richt noch angenehm kann es nur weiterempfehlen.


A L. schrieb am 27.07.2017:

Wir haben lange nach einem Zeckenschutzmittel gesucht, welches wirkt und keine Giftstoffe enthält. Unser Sam (Labrador) findet das morgenliche dosierte Einsprühen nicht besonders gut, aber hat dafür in den Bereichen keine Zecken. Da der Bereich des Fanges und der Augen nicht behandelt werden, sind dort noch öfters noch Zecken zu finden. Ein guter Kompromiss!


K G. schrieb am 05.07.2017:

Hilft gut, deutlich weniger Zeckenbefall beim Hund.


G B. schrieb am 30.06.2017:

Der Insektenschutz gegen Bremsen und Kriebelmücken hat wunderbar funktioniert. Allerdings bei 6 Pferden war die Testmenge gering und hätte nicht lang gehalten. Bevorzugt setze ich es bei dem Ekzem gefährdeten Isländer ein, wo es auch schon positive Reaktionen gab. Einfach wunderbar und ich werde es gerne weiter empfehlen und weiter verwenden. Ein Warnhinweis sei jedoch an Nutzer gegeben: die Flasche separat in einem Behälter aufbewahren, da es meinen Flaschenhalter im Auto die Oberfläche angelöst hat.


Melanie schrieb am 29.06.2017:

Richtig super, keine Mücken mehr auf mein Hund.


hk schrieb am 29.06.2017:

Top.


Dirschowsky schrieb am 29.06.2017:

Sehr gutes Produkt.


Dirschowsky schrieb am 29.06.2017:

Super, guter Geruch, hilft gut


Christine B. schrieb am 15.06.2017:

Ich benutze Ballistol schon länger und bin sehr zufrieden. Auf dem Hundeplatz, haben wir ziemlich viele Mücken und Pferdebremsen. Mein Hund bekommt das Ballistol-Animal und ich nehme Ballistol-Stichfrei..... einfach klasse. Seit dem haben wir vor Ruhe vor den Insekten. :-)


Silvia M. schrieb am 06.06.2017:

Auch wir wohnen am Waldrand und in einem Zeckengebiet, seit einer Woche Ballistol, keine Zecken mehr.


Thomas M. schrieb am 20.04.2017:

Wir benutzen Ballistol Stichfrei Animal seit 2 Jahren.Wir wohnen am Waldrand und unser Hund war täglich von mind. 10 Zecken befallen. Da wir ihn nicht den üblichen giftigen Mitteln aussetzen wollen, ist für uns Ballistol das Mittel der Wahl. Er ist zwar nicht ganz zeckenfrei (2-3) , aber die kann man absammeln. Das Fell scheint auch damit ein wenig gepflegt zu werden.


Söberg schrieb am 05.10.2016:

Mein Haustier hatte dieses Jahr nur 2 Zecken, ansonsten nix ,was sehr für Ballistol spricht! Wir sind täglich mindestens 4 Stunden in der Natur unterwegs.


Nikolay schrieb am 29.09.2016:

Unsere Labradorhündin ist in den letzten Wochen geplagt von Grasmilben. Das Öl ist so fein, dass es sich wunderbar verteilen lässt und nicht verklebt. Wir wenden es an den Ohren in den Achselhöhlen und am Unterbauch vor dem Spaziergang an. Sie kratzt und knäbbert sich auffallend weniger. Und wir haben in den letzten Jahren schon allerhand ausprobiert....


Christine schrieb am 18.09.2016:

Sehr wirksam, angenehmer Geruch.


Paul W. schrieb am 30.08.2016:

Eines der besten Mittel mit sehr guten Geruch!!!!


Engel K-H schrieb am 10.07.2016:

Ich habe erst seit kurzen das Mittel in Gebrauch bin bis jetzt sehr zufrieden. Würde es weiter empfehlen.


P. W. schrieb am 29.06.2016:

Ein sehr gutes Mittel.


Dorella schrieb am 08.06.2016:

Der Zeckenbefall ist tatsächlich weniger geworden. Ich darf ihn überall einsprühen, ausser am Kopf. Jetzt Sprüh ich einfach meine Hände ein und dann wird sein Kopf behandelt.. Klappt.. Nur an den Pfoten und den Unterschenkel krabbeln welche, aber die sind schnell auf seinem hellen Fell entdeckt und werden entsorgt.


Anke S. schrieb am 29.05.2016:

Hat bei meinem Pony nicht zu 100 % den gewünschten Erfolg, ist aber trotzdem besser als andere Mittel, die ich schon getestet habe.


Sandra F. schrieb am 24.04.2016:

Benutzen das Produkt seit einer Woche und seitdem hat unser Hund keine einzige Zecke aufgesammelt. Vorher waren es nach 1-2 Stunden Gassi zwischen 2-10 krabbelnde Zecken im Fell. Wir werden in Kürze mehr davon bestellen.


holly schrieb am 22.04.2016:

Sehr zufrieden.


Haberzeth schrieb am 06.07.2015:

sehr zufrieden!!!


Roswitha L. schrieb am 30.06.2015:

Ha, ha, meine Hunde sind sofort abgehauen wegen des Geruchs aber ich habe mich durchgesetzt und deren Fell eingesprüht. Bisher konnte ich keine Zecke auf dem Fell meiner Hunde sichten. Ich denke, man muss nicht ständig sprühen denn das Zeug riecht zwei Tage im Fell. Das wäre dann auch bei fünf Hunden zu teuer. Beobachten ist alles…!


Kurt L. schrieb am 21.06.2015:

Ich verwende das Produkt schon länger und bin sehr zufrieden, mein Hund hat nur sehr selten mal eine Zecke.


Silvia St. schrieb am 18.06.2015:

Bin sehr zufrieden mit dem Produkt!


Adolf H. schrieb am 27.05.2015:

Ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden. Es wirkt zuverlässig. Die "Geruchsbelästigung" für Hunde dürfte allerdings sehr hoch sein. Das Produkt müsste nach meinem Dafürhalten fast Geruchsneutraln sein.


Evelyn schrieb am 25.05.2015:

Habe das Produkt mittlerweile schon seit längerer Zeit im Einsatz und bin damit sehr zufrieden. Meine beiden Hunde haben höchstens vereinzelt mal eine Zecke im Fell. Ist meines Erachtens eine gute Alternative zu den chem. Mitteln.


Nicole schrieb am 25.05.2015:

Funktioniert super bei unserem ISI gegen die Kribbelmücken.






Hier können Sie Ihre Bewertung schreiben.