↩ News-Übersicht

Ballistol Imprägnierspray - Vorsicht bei Nanopartikeln

Ballistol Imprägnierspray - Vorsicht bei Nanopartikeln

Meerbusch 31.10.2014

Nanopartikel sind gesundheitsschädlich! Immer noch werden im Internet alte Imprägniersprays (auch von Ballistol) mit Nanopartikeln angeboten. Seit die Erkenntnis über die Gesundheitsschädlichkeit vorliegt, enthalten Pluvonin Imprägniersprays von Ballistol keine Nano-Teilchen mehr. Bei Online-Angeboten von Pluvonin mit Nano-Partikeln kann es sich daher nur um sehr alte Ware (mind. vier Jahre) handeln. Daher möchten wir hier noch mal darauf hinweisen.

Im Ballistol-Shop erhalten Sie immer nur frische Ware und immer den neuesten Standard

Neue Generation von Imprägniersprays erreicht Bestwerte auch ohne Nanotechnik.

Unser Imprägnierspray kann trotz des Verzichtes auf Nanopartikel andere Imprägniersprays um Längen übertreffen. Am besten kann man dies in folgendem Kurzfilm eindrucksvoll erleben.

Pluvonin imprägniert übrigens nicht nur Textilfasern sondern auch alle Kunstfasern! Auf der Bestellseite erfahren Sie noch mehr über das Imprägnierspray von Ballistol.








Produkte:



News