Kontakt
Warenkorb

Artikel
0

Preis:
0,00 EUR


inkl. MwSt. zzgl. Versand
Warenkorb
Ihr Einkaufswagen ist leer
inkl. MwSt. zzgl. Versand
zur News-Übersicht

Intuitive Verteidigung mit modernstem Pfefferspray

Intuitive Verteidigung mit modernstem Pfefferspray
In Notsituationen keine Zeit verlieren: Der patentierte Panikverschluss von Ballistol

In Paniksituationen reagiert der Mensch anders als in entspannten Situationen des Alltags. Das Gehirn schaltet die rationelle Verarbeitung von Informationen ab. Der Mensch reagiert in solchen Situationen vereinfacht gesagt instinktiv. Ein Überfall von einem Gewalttäter ist eine solche Ausnahmesituation. Wer dies einmal erlebt, weiß wie schwer es ist, überlegt zu handeln oder überhaupt einen klaren Gedanken zu fassen. Wenn man sich mit Pfefferspray verteidigen kann, ist das ein großer Vorteil für das Opfer, denn Pfefferspray in der von uns angebotenen Höchstkonzentration wirkt sofort und absolut sicher. Der Gegner ist sofort handlungsunfähig. Um dies zu erreichen, muss man aber das Pfefferspray richtig bedienen. Fast niemand macht sich die Mühe, die Anleitung zu lesen oder sich Gedanken darüber zu machen, wie das Pfefferspray aktiviert wird. Im Augenblick der Panik muss es daher einfach funktionieren. Gleichzeitig muss es sowohl in der Handtasche als auch im Holster und anderswo ständig sicher vor versehentlichem Auslösen transportiert werden können. Dieser „technische Spagat“ ist nun bei Klever gelungen.

Neu: Der patentierte Panikverschluss kann nicht falsch bedient werden

Egal ob sich das Opfer vorher mit dem Pfefferspray vertraut gemacht hat oder nicht, der patentierte Panikverschluss unserer Pfeffersprays kann nicht falsch bedient werden. Egal, ob Sie den Finger in Bereitschaft auf dem Auslöseknopf halten oder ob Sie den Finger auf dem Deckel, in unserem Fall, dem Panikverschluss haben, sobald Sie drücken, wird das Pfefferspray aktiviert. Wenn Sie bei herkömmlichen Sprays nicht wissen, wie die Schutzabdeckungen oder Klappen funktionieren, kann es schon zu spät sei und das Pfefferspray wird nicht versprüht. So kann der Panikverschluss ein schlimmes Ende verhindern.

Auch CS-Spray und Hundeabwehrspray mit Panikverschluss

Auch alle anderen Verteidigungssprays bzw. Abwehrsprays werden ab sofort mit dem Panikverschluss ausgestattet. Denn auch bei der Abwehr von Hunden ist im Notfall Schnelligkeit die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Verteidigung.

Hier erfahren Sie mehr über den neuen Panikverschluss unserer Verteidigungssprays.



zur News-Übersicht


Produkte:

    • Abwehrspray Ballistol CS-KO 40 ml

      (Grundpreis  12,48 EUR pro 100 ml)

    • 4,99 EUR
      inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    • Pfefferspray KO Jet 40 ml

      (Grundpreis  9,98 EUR pro 100 ml)

    • Statt 5,99 EUR nur 3,99 EUR
      inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
    • Hundeabwehr Spray 50 ml

      (Grundpreis  11,98 EUR pro 100 ml)

    • 5,99 EUR
      inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

News


  • Pfefferspray-Attacke in Stuttgarter Discothek

    Pfefferspray-Attacke in Stuttgarter Discothek Die Polizei in Stuttgart sucht nach unbekannten Tätern, die am vergangenen Sonntag Gäste in einem Club in der Hauptstätter Straße mit Pfefferspray attackierten. Mindestens neun Personen sind sind durch die Pfefferspray-Attacke verletzt worden. Die noch unbekannten Täter versprühten mehrfach Pfefferspray auf der Tanzfläche und im Barbereich der Diskothek. Viele der über 250 Gäste flüchteten unter Atemnot und Hustenanfällen ins Freie, so die Polizei. Acht verletzte Gäste wurden noch vor Ort von Sanitätern medizinisch versorgt, ein Opfer musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der Club musste…

    weiter lesen

  • Fahrräder sollen in NRW zum echten Verkehrsmittel werden

    Fahrräder sollen in NRW zum echten Verkehrsmittel werdenDie Landesregierung unterstützt den Plan z.B. mit der Förderung von Radschnellwegen. Fahrräder gibt es heute für viele Zwecke vom Spezialvehikel für das Gelände über das Tourenrad bis zum Allrounder ist das Spektrum kaum noch überschaubar. Dazu kommen die E-Bikes, die nicht mehr nur älteren Menschen das Radfahren erleichtern, sondern in einem hohen Maße zur Verkehrsentlastung auf hochfrequentierten Straßen beitragen. Denn auch der Berufspendler hat zumindest bei akzeptablen Wetterbedingungen das Fahrrad bzw. E-Bike für sich entdeckt. Der gesundheitliche Zusatzeffekt: Der Radler kommt ohne zu schwitzen ins…

    weiter lesen

  • Roman Hauber gewinnt in Australien vier Weltmeistertitel

    Roman Hauber gewinnt in Australien vier Weltmeistertitel Vom 2. bis zum 7. November fanden im Australischen Perth die Weltmeisterschaften der Sportschützen World-Association PPC 1500 statt. Der von Ballistol gesponserte Regensburger Schütze Roman Hauber konnte gleich in vier Disziplinen mit Weltmeistertiteln nach Deutschland zurückkehren. Nachdem die Anreise neben der Entfernung auch wegen behördlicher Überprüfungen rund 23 Stunden dauerte, konnte der Deutsche sich an der Wettkampfstätte durchsetzen. Die beiden Sportschützen-Vereine „Pistol Australia“ und „West Australia Pistol Association“ richteten die Weltmeisterschaft des Weltverbandes der…

    weiter lesen





Loading...