Kontakt
Warenkorb

Artikel
0

Preis:
0,00 EUR


inkl. MwSt. zzgl. Versand
Warenkorb
Ihr Einkaufswagen ist leer
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Ohrenpflege bei Tieren und Ohrenreinigung mit Ballistol Animal

Ballistol Animal OhrenreinigungDie Ohrenpflege bzw. Ohrenreinigung bei Hunden und Katzen dient vor allem dazu, Verunreinigungen oder körpereigene Absonderungen des Ohres zu entfernen.

Ballistol Animal löst Verkrustungen und verklumptes Ohrenschmalz bei Tieren auf sanfte Weise auf und sorgt so für eine natürliche Ohrenreinigung. Ein Tropfen Öl ist dabei in den meisten Fällen ausreichend. Außerdem verteilt sich das Tierpflegeöl selbstständig. Wenn Sie nach ca. einer Stunde eine normale Wäsche mit warmem Wasser vornehmen, wird der Hund den Kopf schütteln und alle gelösten Verunreinigungen werden den Gehörgang auf diesem natürlichen Weg verlassen. Sofern eine massivere Verstopfung durch einen Pfropfen vorliegt, kann es hilfreich sein, das Ohr nach der Gabe von Ballistol Animal sanft zu massieren um die Verunreinigung und das Öl gegeneinander in Bewegung zu bringen und den Vorgang des Lösens zu beschleunigen.

Wenn Sie die Ohrmuschel des Tieres reinigen möchten, tränken Sie dazu am besten ein kleines Tuch mit Ballistol Animal und reiben damit vorsichtig das Ohr ab.

Das sollten Sie einem Tierarzt überlassen

Sie dürfen nicht mit Wattestäbchen im Gehörgang von Tieren arbeiten. Mit einem Wattestäbchen können Sie keine Verunreinigungen aus dem Gehörgang entfernen. Tatsächlich wird dadurch das Ohr weiter verstopft, weil evtl. vorhandenen Verunreinigungen und Pfropfen noch weiter in Richtung Trommelfell geschoben bewegt werden. Nicht selten werden Verletzungen des Trommelfells durch diese Art der „Ohrenreinigung“ in Tierarztpraxen vorgestellt. Ein Wattestäbchen oder andere Hilfsmittel sind bei Ballistol Animal auch nicht notwendig, da sich das Öl selbstständig verteilt und aktiv reinigt und Verklebungen löst.

Wenn eine Entzündung durch die desinfizierende Behandlung mit Ballistol Animal nicht schnell zurückgeht, sollten Sie ebenfalls zum Tierarzt gehen und ggf. eine Ohrspülung vornehmen lassen. Hunde schütteln sich, sobald Sie Feuchtigkeit im Ohr haben. Katzen müssen ggf. nach der Ohrenreinigung dazu animiert werden.

Weitere Informationen zu Ballistol Animal






Loading...